Jeder Eingriff in Natur und Landschaft muß bewertet und ausgeglichen werden. Ein Ausgleich an Ort und Stelle, ein Ersatz durch eine Maßnahme oder die Zahlung eines Ersatzgeldes beruht auf den Ergebnissen eines Landschaftspflegerischen Begleitplanes. Diesen zu stellen ist unsere Aufgabe bei verschiedenen Vorhaben unserer Auftraggeber in Hessen, Nordrhein-Westfalen oder Niedersachsen.